Startseite
Stichwortverzeichnis
Wissarion...
Wissarions Lehre...
Wadim berichtet...
  - Teil 1 (bis 1991)...
  - Teil 2 (1992)...
  - Teil 3 (1993)...
  - Teil 4 (1994)...
  - -  1   2   3   4   5   6 
  - -  7   8   9   10   11 
  - -  12   13   14   15   16 
  - -  17   18   19   20   21 
  - -  22   23   24   25   26 
  - -  27   28   29   30   31 
  - -  32   33   34   35   36 
  - -  37   38   39   40   41 
  - -  42   43   44   45   46 
  - Teil 5 (1995)...
  - Teil 6 (1996)...
  - Teil 7 (1997)...
  - Teil 15 (2005)...
Service...
Fotogalerie
  zurück     rückwärts blättern     vorwärts blättern  
 
  Zum Download dieses Textes (komplett)  
Wadim berichtet über die Ereignisse des Jahres 1994:   Teil 4       

Dieser chronologische Bericht ist eine dokumentarische Niederschrift von Wadim, des engen Begleiters und Biographen von Wissarion.

Wadim und Wissarion
Wadim und Wissarion

Dieser vierte Teil beschreibt die Ereignisse des Jahres 1994 u.a. Die zweite Israelreise.

(Da es im Original kein Inhaltsverzeichnis gibt, haben wir versucht, Ihnen durch diese Inhalts-Übersicht einen Vorgeschmack auf den Inhalt des Textes zu geben)

zu Kapitel 1
Der 33. Geburtstag von Wissarion

zu Kapitel 2
Kindererziehung ~ Das Schicksal von Leonid

zu Kapitel 3
Die Gesetze der außerirdischen Welt ~ Die Austreibung eines bösen Geistes ~ Die Wandlung von Wladimir

zu Kapitel 4
Geistigkeit zeigt sich darin, wer wie über wen redet

zu Kapitel 5
Hegt keine negativen Gedanken über eure Mitmenschen

zu Kapitel 6
Ein Treffen mit einem Vertreter des russischen Präsidenten

zu Kapitel 7
Samuil bespricht seine Glaubenszweifel mit Wissarion

zu Kapitel 8
Wissarion erläutert verschiedene Träume

zu Kapitel 9
Begegnung mit Betrunkenen

zu Kapitel 10
Die erste Frühjahrsansprache ~ Der Alte Feofan spricht über das Werk von Wissarion

zu Kapitel 11
Wadim erhält das Nardenöl ~ Wissarion spricht zu den Kindern

zu Kapitel 12
Das Frühlingsfest ~ Die Trauung von dreizehn Paaren

zu Kapitel 13
Ein Zepter wird gefunden und Wissarion überbracht

zu Kapitel 14
Gespräche über Kunst

zu Kapitel 15
Bischof Feodor weiht Wissarion feierlich ein

zu Kapitel 16
Sascha, ein Rabbiner, spricht mit Wissarion über Israel

zu Kapitel 17
Die Ikone begrüßt Wissarion auf Zypern

zu Kapitel 18
Wissarions zweite Reise nach Israel ~ Schwierigkeiten bei der Einreise ~ Die Schüler versagen beim Ritual ~ Das Wunderfeuer am Grab des Herrn

zu Kapitel 19
Besuch des Grabes von Mutter Maria ~ Worte an Cäsarea

zu Kapitel 20
Ein Tag auf dem Berg Tabor

zu Kapitel 21
Ritual am Jordan

zu Kapitel 22
Übernachtung bei Beduinen ~ Aufstieg zum Berg Sinai

zu Kapitel 23
Nächtlicher Disput im Kloster der Heiligen Katharina

zu Kapitel 24
Treffen in Tel Aviv und Jerusalem ~ Abschied vom einst Gelobten Land

zu Kapitel 25
Zypern ~ Krasnodar ~ Moskau

zu Kapitel 26
Sizilien ~ Rom ~ Kolosseum ~ Schwierige Zeit ohne Zusammenkünfte

zu Kapitel 27
Barcelona ~ Treffen mit dem russischen Generalkonsul

zu Kapitel 28
Frankreich ~ Tours ~ Francisco de Paolo ~ Paris ~ Diebstahl des gesamten Gepäcks ~ Der Weg zum Eiffelturm

zu Kapitel 29
Liebevolle Zurechtweisung für die Schüler

zu Kapitel 30
Ihr lebt Auge in Auge mit Gott

zu Kapitel 31
Anweisungen für einen Kinderwohnsitz

zu Kapitel 32
Die Einweihung der Zwölf

zu Kapitel 33
Der Vater weiß, was jeder von euch benötigt

zu Kapitel 34
Ich bin gekommen, alle Gesetze und Gebote zu erfüllen

zu Kapitel 35
Aussprache mit der Journalistin Ludmilla Nikischina

zu Kapitel 36
Runder Tisch mit Ludmilla Nikischina und Vertretern der Orthodoxie

zu Kapitel 37
Wissarions Wirken im Leben von Tamara und Boris

zu Kapitel 38
Feier am 18. August und Rede von Wissarion

zu Kapitel 39
Geschenke aus Wachs an Fragende ~ Vision von Wladimir dem Jakuten ~ Fragen zu Beziehungen

zu Kapitel 40
Die Trauung von sechsunddreißig Paaren

zu Kapitel 41
Erkundung des Geländes für die Stadt der Sonne über dem See Tiberkul ~ Verirrt in der Taiga

zu Kapitel 42
Wissarion spricht über den Aufbau der Gemeinschaft

zu Kapitel 43
Begegnet vor allem eurem Bruder, und nicht seiner schlechten Seite

zu Kapitel 44
Treffen in einer Jugendanstalt ~ Maria verabschiedet sich

zu Kapitel 45
Das Gebet gibt Kraft, doch es entwickelt nicht

zu Kapitel 46
Begegnungen in der Zeit der Zeitlosigkeit

 

 

 

 

 

 

 

 

  rückwärts blättern     zum Seitenanfang     vorwärts blättern